Arbeitswissenschaft als Dienstleistung

 

Tagungsprogramm Herbstkonferenz 2001 GfA

 

Stand: 01. Oktober 2001
Das Programm wird ständig weiterentwickelt.

Achtung ! Programmänderung!

Die Abendveranstaltung am Donnerstag, 11. Oktober 2001, findet nicht in der historischen Schiffhalle statt, sondern auf dem Schiff MS Heikendorf. Wir legen um 18:00 Uhr am Schiffahrtsmuseum ab. Auf der MS Heikendorf erwartet uns während einer Hafenrundfahrt ein leckeres Buffet und eine Live-Band.

 

Aktuellen Programm-Flyer als PDF-Datei herunterladen: Programm-Download

(Wenn Sie die Datei nicht öffnen können, laden Sie bitte den kostenlosen
Adobe Acrobat Reader herunter


In dem Programm gibt es Links zu einer Kurzfassung des Vortrags, einer Personenbeschreibung, zu dem Arbeitsplatz des Referenten und der E-Mail Adresse.

   

Donnerstag, 11. Oktober 2001

   

9:00 Uhr

  • Kongresseröffnung und Begrüßung

Kurt Landau

Präsident der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft

Walter Reimers

Rektor der Fachhochschule Kiel

9:15 Uhr

  •  Arbeitswissenschaft als Dienstleistung
    - Ein Beitrag der modernen Arbeitswissenschaft -

Constantin Kinias

Fachhochschule Kiel

   


10:00 Uhr


Kaffeepause

   

10:15 Uhr

Anforderungen an die Arbeitswissenschaft
-Erwartungshaltungen der Kunden-
  •  Gestaltungskooperation eines global agierenden Konzerns

Wolfgang Felsing

Stryker Trauma GmbH

Schönkirchen

  • Beschäftigungsstrukturen im Dienstleistungssektor

Holger Malterer

Gewerkschaft ver.di

Kiel

  •  Wissensbedarf von crossmedia

Klaus-Dieter Müller

a+m mediengruppe

TV Schleswig-Holstein GmbH

Kiel-Hamburg-Berlin

  •  Diskussion
   


12:00 Uhr


Mittagspause

   

12:45 Uhr

Erfahrungen mit und ohne arbeitswissenschaftliche Beratung

  •  Kooperation mit Akademikern bei der Gestaltung von Arbeitsprozessen im Handwerk

Joachim Günther

Bäckerei Günther

Kiel
 

  •  Arbeitsschutz zwischen Gesundheitsförderung und Aufsichtsverpflichtung

Friedhelm Engler

Landesamt für Gesundheit und Arbeitssicherheit

Kiel

  •  Diskussion
   


14:30 Uhr


Kaffeepause

   

14:45 Uhr

Qualitätskriterien für die arbeitswissenschaftliche Beratungsleistung

Oliver Strohm

Institut für Arbeitsforschung und Organisationsberatung GmbH

Zürich

Eleftheria Lehmann

Landesanstalt für Arbeitsschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Düsseldorf

  •  Diskussion
   


16:00 Uhr


Schiffstransfer zum Schiffahrtsmuseum Kiel

   

16:30 Uhr

Empfang im Schiffahrtsmuseum

   

18:00 Uhr

(Programmänderung:)

Abendveranstaltung und Hafenrundfahrt

auf der MS Heikendorf

 
   
 



Freitag, 12. Oktober 2001

   
   

9:00 Uhr

Langfristige Wirkung arbeitswissenschaftlicher Projekte

Peter Friedrich-Maidorn

Diakonie-Hilfswerk Schleswig-Holstein

Rendsburg

Hans-Peter Jahn

BMW AG

Landshut

  •  Optimierung von Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an Bauwerken nach Abschluss der Tätigkeit als Sicherheits- und Gesundheitskoordinator nach Baustellenverordnung

Hauke Timm

Institut für Arbeitswissenschaft und Unternehmensoptimierung GmbH

Kiel-Hamburg-Köln

Rolf Herrmann

Schifffahrtsmedizin im Hamburg Port Health Center des Zentralinstituts für Arbeitsmedizin

Hamburg

  • Diskussion
   


10:45 Uhr


Kaffeepause

   

11:00 Uhr

Wege und Instrumente für die Arbeitswissenschaft als Dienstleistung

Detlef Braun

Verwaltungs-Berufsgenossenschaft VBG

Braunschweig

Hans W. Jürgens

Anthropologisches Institut

Christian-Albrechts-Universität Kiel

Mathias Kunstein

bit baltic information technologies GmbH

Kiel - München

Heiner Bubb

Lehrstuhl für Ergonomie

Technische Universität München

  • Diskussion
   


13:00 Uhr


Ende der Herbstkonferenz